Seit 1999 gestaltet die ehemalige Werklehrerin Regula Wyss in Zürich markante Schmuckstücke aus Veloschläuchen.

Ankäufe

2016: Landesmuseum Kette «Kugelsichere Halskrause»
2016: Dossier «Brillitis»
2011: Museum Bellerive Zürich, Kette «Alice im Wunderland»
2001: Museum Bellerive Zürich, Collier «floral», Ring «élégant»

Auszeichnungen

2006: formforum
1999: Artefakt99

Mitgliedschaft

formforum

In den Medien

2018: Radio Stadtfilter, «Bodylanguage»
2017: Lokalinfo Züri West
2016: Werkspur
2009: SCHULEkonkret